DATENSCHUTZ

Die Internetseiten unter www.marie-lund.com (die „MARIE-LUND.COM“ oder „Webseite“) sind ein Angebot der Marie Lund GmbH , Mönckebergstraße 8, 20095 Hamburg (nachfolgend „Marie Lund“).

Bestimmte Funktionen auf unserer Webseite sind mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse)verbunden. Für Marie Lund ist die Wahrung Ihrer Privatsphäre und die strikte Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorschriften (Europäische Datenschutz-Grundverordnung, „DS-GVO“, Bundesdatenschutzgesetz, „BDSG“) zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ein zentrales Anliegen.

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Art von Daten zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden und wie wir den Datenschutz gewährleisten. Bitte halten Sie sich über Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzerklärung regelmäßig auf dem Laufenden.

  1. Automatisch erhobene Protokolldaten

Bei jedem Aufruf einer Seite unserer Webseite werden automatisch die folgenden Browserinformationen der Besucher/innen in den Logfiles unseres Webservers gespeichert:

– Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs,
– verwendetes Betriebssystem,
– Browser-Typ,
– Browser-Version,
– Zugriffszeit,
– Adresse der besuchten Internetseiten,
– Name der abgerufenen Dateien und Datenmenge,
– IP-Adresse
– Request-ID.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zur zukünftigen Optimierung unseres Online-Angebotes sowie zur Datenschutzkontrolle, Datensicherheit und zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebes unserer Datenverarbeitungsanlagen (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DS-GVO).

  1. Cookies
    Wir verwenden auf unserer Webseite für unterschiedliche Funktionen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser abgelegt werden, sobald Sie unsere Webseite besuchen. Sie können unterschiedliche Informationen speichern und dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der fortgesetzten Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Über unsere Webseite werden die folgenden Arten von Cookies eingesetzt:

  • Cookies zur Webanalyse: Daneben verwenden die auf unserer Webseite eingesetzten Webanalyse-Tools Cookies. Diese Tools und Opt-Out-Möglichkeiten sind nachfolgend unter Ziffer 3 („Google Analytics“) aufgeführt.
  • Cookies für Online-Werbung: Zudem beruht die Schaltung von MARIE LUND Online-Werbung auf Webseiten von Drittanbietern auf dem Einsatz von Cookies. Mit welchen Anbietern wir hierzu zusammenarbeiten und welche Cookies diese einsetzen, erfahren Sie unter Ziffer 4 („Nutzungsbasierte Anzeige von Online-Werbung“).

 

Im Einzelnen werden auf dieser Webseite die folgenden Cookies verwendet:

Name Anbieter Zweck Speicherdauer
_ga Google Analytics Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten darüber zu generieren, wie der Besucher die Website nutzt. 2 Jahre
_gat Google Analytics 24 Stunden
_gid Google Analytics Dieses Cookie wird verwendet, um zwischen Benutzern zu unterscheiden. 24 Stunden
cto_lwid Google Cookie für Werbezwecke. 1 Jahr

 

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern, etwa indem Sie die das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Teilweise können Sie dem Speichern von Cookies auch durch das Setzen von sog. Opt-Out Cookies widersprechen (siehe dazu Ziffern 2 und 3 dieser Datenschutzerklärung). Dabei handelt es sich um Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und verhindern, dass durch die betroffenen Tools Daten erhoben und gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass Opt-Out-Cookies jeweils an das verwendete Endgerät und den Browser geknüpft ist. Wenn Sie mehrere Endgeräte/Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out daher auf jedem einzelnen Gerät/Browser durchführen. Sofern Sie in Ihrem Browser alle Cookies löschen, werden hierdurch auch die Opt-Out Cookies gelöscht, so dass es erforderlich werden kann, den Opt-Out erneut vorzunehmen.

  1. Google Analytics
    Wir nutzen auf unserer Webseite „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google, Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen Google Analytics mit aktivierter IP-Anonymisierung, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zum Datenschutz durch Google unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. 
  1. Nutzungsbasierte Anzeige von Online-Werbung
    Um Ihnen personalisierte und nutzungsbasierte Werbung für MARIE-LUND.COM auch auf Webseiten von Drittanbietern anzeigen zu können, nutzen wir die Technologien der folgenden Anbieter:

 

Anbieter Adresse
Google, Inc 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

 

Hierbei werden durch von diesen Anbietern gesetzte Cookies Informationen über die Benutzung unserer Webseite gespeichert. Dies können z.B. Informationen darüber sein, welche Artikelseiten aufgerufen worden sind und welche Produkte und Produktkategorien auf MARIE-LUND.COM dabei angesehen worden sind. Die Anbieter nutzen diese Informationen, um Ihnen Werbung von MARIE-LUND.COM anzuzeigen, weil Sie oder ein anderer Nutzer Ihres Computers/Browsers MARIE-LUND.COM schon einmal besucht haben.

Über Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die Cookies verwalten, indem Sie z.B. alle oder einzelne Cookies löschen oder das Setzen von Cookies ablehnen. Sie die Möglichkeit zu einem sogenannten „Opt-out“, d.h. Sie können selbst entscheiden, ob Sie künftig MARIE-LUND Werbeanzeigen angezeigt bekommen möchten.

Über folgende Links haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Datenschutzinformationen der verschiedenen Anbieter aufzurufen sowie der Datenerhebung durch die verschiedenen Anbieter zu widersprechen und künftige Einblendungen von für MARIE-LUND.COM geschaltete Werbeanzeigen zu deaktivieren:

 

Anbieter und Dienst Datenschutzhinweise des Anbieters Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out)
Google Adwords Remarketing https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ http://www.google.com/settings/ads

 

Bitte beachten Sie, dass die Opt-Out-Funktion jeweils an das verwendete Endgerät und den Browser geknüpft ist. Wenn Sie mehrere Endgeräte/Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out daher auf jedem einzelnen Gerät/Browser durchführen. Sofern Sie in Ihrem Browser alle Cookies löschen, werden hierdurch auch die Opt-Out Cookies gelöscht, so dass es erforderlich werden kann, den Opt-Out erneut vorzunehmen. Bitte berücksichtigen Sie ferner, dass es auch im Falle eines Opt-Outs möglich sein kann, dass Ihnen auf Webseiten Dritter möglicherweise weiterhin Anzeigen von uns präsentiert werden, wenn wir auf diesen Webseiten generell Anzeigengeschaltet haben. Diese Anzeigen sind nach einem Opt-Out jedoch nicht auf Ihre Nutzung unserer Webseite zugeschnitten.

 

  1. Ihre Rechte bezüglich der Datenverarbeitung durch VAN GRAAF

5.1 Recht auf Auskunft
Sie können von uns jederzeit Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Sie haben das Recht, eine Kopie der Daten zu erhalten, die wir von Ihnen verarbeiten.

5.2 Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung
Sie haben das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger oder die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, die Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten von uns zu verlangen, sofern und soweit diese für den Verarbeitungszweck nicht mehr erforderlich sind, wenn Sie Ihre Einwilligung, aufgrund derer die Verarbeitung erfolgte, widerrufen oder einer Verarbeitung widersprochen haben und wenn es an einer anderen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt oder wenn die Verarbeitung unrechtmäßig erfolgt ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch hin löschen, wenn wir diese Daten nicht zwingend zur Vertragserfüllung benötigen oder zu deren Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet sind.

5.3 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen; wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe auf unserer Seite diejenigen auf Ihrer Seite überwiegen.

5.4 Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) oder auf einem Vertrag gemäß 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. b) DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Soweit dies technisch machbar ist, haben Sie dabei das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

5.5 Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 s. 1 Buchst. e) oder f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir werden Ihre vom Widerspruch erfassten Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5.6 Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung
Sie haben das Recht, jederzeit eine von Ihnen erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung formlos und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte unter den unten genannten Kontaktmöglichkeiten an unseren Datenschutzbeauftragten.

Schließlich haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzureichen. Die für uns zuständige Behörde ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

  1. Datenschutzbeauftragter
    Als Datenschutzbeauftragten haben wir bestellt:

Roland von Gehlen
Von Gehlen GmbH
Alte Landstr. 220
22391 Hamburg
datenschutz@peek-und-cloppenburg.de

  1. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
    Wir behalten uns das Recht vor, die Inhalte dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, um diese technischen Änderungen auf unserer Webseite oder den einschlägigen rechtlichen Vorgaben anzupassen. Sobald eine Änderung der Datenschutzhinweise erfolgt, werden wir Ihnen die jeweils aktuelle Fassung auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Stand: 25. April 2019